Modellsportverein Langenau e.V.

Durch die Entwicklung neuer Motor- und vor allem Akkutechnologien in den letzten Jahren haben Modelle mit Elektroantrieben weite Verbreitung gefunden und brauchen sich leistungsmäßig nicht mehr hinter den Verbrennerkollegen zu verstecken. Leider ist der Preis bei Hochleistungsantrieben noch entsprechend hoch.

Sebart 2.2

Pilot: Andreas Habdabk

Spannweite: 2,2 m
Rumpflänge: 2,15 m
Flächeninhalt 109 qdm
Abfluggewicht o. Akku 7,5 kg
E-Power 10s 5000 mAh

Bildergalerie


 

Funtana

Pilot: Holger Buschardt


Bildergalerie


Piper

Pilot: Andreas Scheyhing

Spannweite: 1.87 m
Flächeninhalt: 23 dm²
Fluggewicht: ca. 3,7 kg


Bildergalerie

Super Fli (Quax)

Pilot: Andreas Habdank

Hersteller: Hegi
Spannweite: 1830mm
Länge: 1500mm
Motor: Elektro

Bildergalerie

F-16 Nano-Jet

Pilot: Sandro Nüsseler

Spannweite: 525 mm
Fluggewicht: ca. 360 g
50mm E-Impeller
mit Brushlessmotor

Simply

Pilot: Andreas Scheyhing

Spannweite: 1.16 m
Flächeninhalt: 23 dm²
Fluggewicht: ca. 500 g
Steuerung: Höhe / Quer gemischt

Bildergalerie

Zurück zum Seitenanfang

 

Termine

Mo., 31. Dez. 2018, 13:00
Silvesterfliegen am Modellflugplatz
Fr., 11. Jan. 2019, 19:30
Bauernvesper im Adler in Nerenstetten

Airlinertreffen 2017

Heimatrundschau

Die aktuellen Vereinsnachrichten der Langenauer Vereine kann man jede Woche immer ab Freitag online unter folgendem Link nachlesen:
www.langenau.de